interviews


Interview mit Luise: Was hat Sie gereizt, bei Heidis Wettbewerb mitzumachen? Mein Freund hat gesagt: Luise, mach doch da mal mit. Er war die treibende Kraft. Und? Ist das für Sie nun reines Vergnügen? Na ja, nicht nur. Man will ja besser sein als die anderen. Das fordert meine ganze Energie. Aber wenn man Model werden will, muss man da wohl durch. Weitere Informationen Muss man magersüchtig sein, um in Heidi Klums Show eine Chance zu haben. Nein, muss man nicht. Man kann auch ganz normal essen. Ich hab noch nie gehungert, um schlank zu sein. Ich esse halt ganz be-wusst nur gesunde Sachen. Viel Obst und so. Also es geht auch so. Und Heidi Klum ist ja auch nicht magersüchtig. Ist Heidi Klum für Sie ein großes Vorbild? Sie hat uns schon so ein paar Tipps gegeben. Zum Beispiel, dass man sich vor der Kamera nicht verstellen darf; man muss immer natürlich bleiben. Und darf bloß nicht rumzicken! Was würden Sie für die Karriere alles tun? Jedenfalls nicht mein Abitur sausen lassen. Man kann ja nicht ewig Model sein. Irgendwann ist man zu alt. Und dann ist es blöd, wenn man keinen guten Schulabschluss und keine Berufsausbildung hat. Gibt’s bei Fotos für Sie eine Grenze, wo Sie sagen: Das mach ich auf keinen Fall? Ich würde mich nie vor der Kamera ganz ausziehen. Mit BH und Slip ist noch okay; das machen ja viele Models. Aber niemals ganz nackt! Und wenn der »Playboy« anruft? Auf gar keinen Fall! Außerdem: Ich bin ja erst 16. Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen? Ich würde nie einen Chirurgen an mich ranlassen. Wenn andere das tun - muss jeder selber wissen. Glauben Sie nicht, dass man sich auch mal unterfordert fühlt, wenn man nur den ganzen Tag schön sein muss und fotografiert wird? Ich finde, das ist eine große Aufgabe. Eine ziemlich stressige sogar. Man muss immer diszipliniert sein. Muss mal fröhlich, mal traurig gucken. Das ist schon anstrengend. Hatte die Jury an Ihnen schon was zu meckern? Die haben mir ganz klar gesagt: Für den Laufsteg bin ich mit 1,70 zu klein. Aber ich hoffe, dass ich auf jeden Fall als Fotomodell arbeiten kann.
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!